klammer

termine: veranstaltungen und ereignisse

04.03.2006

Alte Feuerwache: „A Tickle in the Heart & Pesakh Fiszman“

Das Programm ist eine Kombination der Geschichten Pesakh Fiszmans, Geschichtenerzähler aus New York, der Klezmer-Musik des Trios A Tickle In The Heart - Swing & Klezmer Trio Köln und gemeinsam vorgetragener jiddischer Lieder. Das Zusammenspiel läßt ein dramaturgisches Ganzes entstehen; mit Musik um die Erzählungen herum, Liedern aus ihnen heraus oder als Balladenvortrag in der Einheit von Wort und Musik und den vier Akteuren auf der Bühne. Pesakh Fiszman, Jiddisch-Lehrer und Geschichtenerzähler aus New York. Geboren in Argentinien in einer ukrainisch-jüdischen Familie, lebt er seit Anfang der 80er Jahre in den USA. Für seine Schüler hat er vor vielen Jahren das Geschichtenerzählen begonnen. Pesakh Fiszman erzählt seine Geschichten nicht nur, er lebt sie auch in Gestik, Tonfall und mit seiner ganzen Persönlichkeit. Seine fesselnde Vortragsart entführt die Zuhörer in die jiddische Welt Osteuropas und Amerikas.

A Tickle In The Heart - Swing & Klezmer Trio Köln ist seit einigen Jahren in ganz Deutschland unterwegs. Regelmäßige Teilnahme an Workshops und „Forschungsreisen“ nach Grossbritannien und New York brachten das Trio in Kontakt mit der internationalen Klezmer-Szene. Besuche bei berühmten Klezmer-Veteranen wie Ray Musiker, Howie Leess, German Goldenshteyn und Begegnungen auf dem KlezKamp (New York) waren Meilensteine auf dem Weg der Band. Mit ihrem Programm Klezmer - Yiddish Folk bereisten sie auch Holland , England, Frankreich und die USA. Die drei klezmern mit Energie und Geschmack auf Klarinetten, Gitarren und Baß in einem reichen Spektrum von Klangfarben.

Information unter  www.jiddishfolk.com ex

Samstag 04. März 20:00 Uhr · 11,00/8,00 EUR · Saal

 www.altefeuerwachekoeln.de ex

Bürgerzentrum „Alte Feuerwache“
Melchiorstraße 3
50 670 Köln

Information und Kartenvorbestellungen unter Tel. 0221 - 97 31 550
Mo-Do 10 - 13 Uhr und 15 - 20 Uhr, Fr 10 - 13 Uhr, Sa 15 - 18 Uhr

Autor:gf | modifiziert am 11.11.2007 | http://ebertplatz.de/artikel/2430.html
jahrestage für den 18. Juni