klammer

termine: veranstaltungen und ereignisse

01.03.2006

Alte Feuerwache: Prosa und Poesie aus Uruguay

Mario Benedetti, geboren 1920 in Paso de los Toros, Uruguay, lebte von 1973-1985 im Exil in Argentinien, Peru, Kuba und Spanien. Mit seinem Roman "Die Gnadenfrist" erreichte er internationale Anerkennung. Benedetti gehört zu den meistgelesenen Schriftstellern Südamerikas. Er weckt ursprüngliche Emotionen, indem er sich auf seine besten Mitteln beruft: den intelligentesten Humor, die schärfste Ironie, die ergreifendste Zärtlichkeit.

Mittwoch 01. März 20:00 Uhr · 5,00 EUR · Projektraum In spanischer Sprache

 www.altefeuerwachekoeln.de ex

Bürgerzentrum „Alte Feuerwache“
Melchiorstraße 3
50 670 Köln

Information und Kartenvorbestellungen unter Tel. 0221 - 97 31 550
Mo-Do 10 - 13 Uhr und 15 - 20 Uhr, Fr 10 - 13 Uhr, Sa 15 - 18 Uhr

Autor:gf | modifiziert am 11.11.2007 | http://ebertplatz.de/artikel/2429.html
jahrestage für den 18. August