klammer

termine: veranstaltungen und ereignisse

13.12.2005

Weihnachtliches Konzert in der Kapelle des St. Marien-Hospitals

Auf dem Programm stehen Werke von Bach, Telemann und Mendelssohn-Bartholdy, dazu Weihnachtslieder aus aller Welt, von der Schweiz bis nach Chile. Auch deutsche Weihnachtsklassiker dürfen nicht fehlen, bei denen Mitsingen ausdrücklich erwünscht ist. Seit fünf Jahren treten Susanne Graf und Wiltrud Schmitz als klassisches Gesangsduo unter dem Namen „Cantilena“ in Deutschland und auf den anderen Kontinenten zusammen auf. Der lateinische Begriff „Cantilena steht für die grammatikalische Verkleinerungsform zu „Cantus“ oder „Cantio“ = Gesang. Die Sängerinnen haben ihn gewählt für eine ungewöhnlich .kleine und intensive Gesangsformation mit variabler Instrumentalbegleitung. Stimmgewaltig sind sie beide: Susanne Graf wurde mehrfach mit Preisen ausgezeichnet, unter anderem als Landessiegerin im Fachgebiet Konzert beim Bundeswettbewerb Gesang. Bei ihr erhielt Wiltrud Schmitz ihre musikalische Weiterbildung mit Schwerpunkt Interpretation, Lied und Oratorium. Ihre Begleitmusiker bestehen vorwiegend aus Musikern des Gürzenich-Orchesters. Im St. Marien-Hospital wird das Gesangsduo durch den Pianisten Stephan Burger verstärkt. Konzertdauer ist etwa eine Stunde inklusive einer kleinen Pause. Der Eintritt ist frei.

St. Marien-Hospital GmbH
Kunibertskloster 11-13
50668 Köln
Tel. +49 221 1629-0
Fax +49 221 1629-202

 www.st-marien-hospital.de ex

Autor:gf | modifiziert am 11.11.2007 | http://ebertplatz.de/artikel/2115.html
jahrestage für den 18. Juni